Projekte

Brillen für West Afrika

Werfen Sie Ihre alte Brille nicht weg! Sie können damit einem Menschen in West Afrika helfen, sich auch in Zukunft selbst zu helfen.

In West Afrika werden Fehlsichtigkeit und Augenerkrankungen nicht oder nur schlecht versorgt. Die Behandlung kann sich niemand leisten, denn ein Sozialversicherungssystem wie hier in Deutschland gibt es in West Afrika nicht. Zugang zur Medizinische Versorgung, Diagnose und Therapie ist für die Mehrheit finanziell nicht möglich.

Sehen ist für die Menschen in West Afrika aber überlebenswichtig, um den Alltag als Handwerker, Bauer oder Fischer zu bewältigen.

Die Einwohner von West Afrika erkranken rund 15 Jahre früher an grauem Star und Alterssichtigkeit als Europäer. Weil der UV-Anteil des Sonnenlichts hoch ist und Sonnenbrillen fehlen, sind Bindehautentzündungen und Folgeschäden häufig. Viele Gambier laufen Gefahr, ohne Behandlung ihr Augenlicht zu verlieren.

Wir suchen

  • Brillen und Sonnenbrillen für Kinder und Erwachsene. Diese werden in Deutschland gereinigt, vermessen und vor Ort an die Menschen verteilt.
  • Optiker, Augen- und Allgemeinärzte, klinische Optometristen und Krankenschwestern, die in Deutschland oder in West Afrika mithelfen.

Hier können Sie Brillen abgeben

Frankfurt

Optiker Günter Wyrwoll
Emmerich - Josef - Str. 38
65929 Frankfurt

Pfendt Airport Optic
Fraport, Terminal 1, Abflug B

Koblenz

die sichtbar
Pfarrer-Kraus-Str. 99
56077 Koblenz

Nidderau

Rosen Apotheke
Windeckerstr. 14

Optik Leibold
Fritz-von-Leonhardi Straße 1

Heidelberg

OPTIKER NOLZE
Mühltalstrasse 5

eye and art: Augenoptik & Kunst
Hauptstr. 114

Mannheim

Optik Studio, Neuostheim
Dürerstraße 4

Östringen und Kronau

GEIDER OPTIK GBR
Hauptstraße 109, Östringen
Hauptstraße 32, Kronau